Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27

12.416 Beiträge zu
3.693 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Wiener Dog

Wiener Dog
USA 2016, Laufzeit: 90 Min., FSK 12
Regie: Todd Solondz
Darsteller: Greta Gerwig, Charlie Tahan, Danny DeVito, Ellen Burstyn, Julie Delpy, Kieran Culkin
>> www.wiener-dog.de

Meine Meinung zu diesem Film

Der Dackel
woelffchen (594), 31.07.2016

„Was, wenn es so ist? Und dann - was? Ja, was dann?“ fragt der desillusionierte Drehbuchautor und Filmdozent David Schmerz (sic!). Das ist eine ständig im Raum hängende Frage der Individuen der vier Episoden dieses Films, die nicht genau wissen, wie es weitergehen soll - egal ob jung, ob alt. Und dabei begleitet sie dieser scheinbar emotionslose Dackel, der in der letzten Episode von seiner sehr alten und gebrechlichen Besitzerin „Tumor“ (sic!) genannt wird. Letztlich ist in diesem Film die verbindlichste Antwort am Ende eines Lebens immer der Tod, den auch ‚Wiener Dog’ erfahren muß, als er von einem LKW überfahren wird. „An wen glauben wir?“ fragt der kleine Junge, der Erstbesitzer des Dackels, seine Mutter. „Wir glauben nicht an Gott!“ „Woran glauben wir denn?“ fragt er zurück. Die etwas genervte Mutter sagt: „Wir glauben ... an die Wahrheit, ... an Vertrauen..., an die Liebe...“
Ein Film über die Absurdität des „American Way of Life“ aus der Sicht eines Dackels. Fast alles ist absurd - auch dieser, an sich, sehenswerte Film.

Neue Kinofilme

Hello Again - Ein Tag für immer