Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8

12.417 Beiträge zu
3.694 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

The Italian Job - Jagd auf Millionen
USA 2003, Laufzeit: 111 Min., FSK 12
Regie: F. Gary Gray
Darsteller: Mark Wahlberg, Charlize Theron, Edward Norton, Seth Green, Jason Statham, Mos Def, Franky G., Donald Sutherland, Pete Gawtti, Olek Krupa

Meine Meinung zu diesem Film

Amerikanischer Schund
Sara (4), 28.10.2004

Besonders übel war die typische amerikanische Selbstbeweihräucherung: Minis in den Farben blau, rot und weiß. Woran erinnert uns das bloß...? Mußte mich den ganzen Film zusätzlich darüber ärgern.

Quatsch mit Sosse
miro279 (54), 03.12.2003

wie lang ist es wohl her, dass ich einen Film gesehen habe, der so vorhersehbar war, wie der eben gesehene? Ziemlich lange in jedem Fall, welch Glück!
Wen irgendjemand mit dem festen Vorsatz ins Kino gehen möchte, eine konventionelle, einfallslose und bitterlich schlecht synchronisierte Geschichte sehen zu wollen, hier ist er richtig. Hollywood ist offensichtilich nicht tot, ich hab es nur geschafft lange nicht hinzusehen..
Warum gibt sich blos Edward Norton für so etwas hin?

Werbefilm für Mini?
Loretta (43), 02.12.2003

Das war so der Gedanke, der einem schon mal so zwischendurch kommen konnte. Was aber dem kurzweiligen Filmgenuss keinen Abbruch tat. Die 3 Autos hatten ja quasi eine Hauptrolle. Wenn man schon den einen oder anderen Safe-Knacker-Film gesehen hat gibt es hier ganz neue Techniken zu bestaunen. Der Film ist sicher kein cineastisches Meisterwerk, aber durchaus sehenswert und auch kurzweilig. Und: Edward Norton spielt endlich mal wieder den Bösen, lange nicht gehabt seit Zwielicht.

traditionell
zwisi (38), 26.11.2003

der job setzt die lange reihe ähnlicher filme dieses genres gut fort. die diebes-geschichte erzählt sich unterhaltsam aber auch ohne überaschende wendungen. alle darsteller agieren getreu ihrem kodex "leise" (sprich beherrscht), die musik ist punktgenau passend unterlegt.
insgesamt erreicht er aber nicht das niveau von ocean's eleven.

Hier kann Matrix & Co. lernen
woelffchen (594), 17.11.2003

Gut gemachte Unterhaltung für 2 Stunden - rasant, spritzig, intelligent und spannend. Action-Kino in seiner schönsten Form. Stellt Matrix und Co. weit in den Schatten. Ist einfach nur: Mach dir ein paar schöne, spannende Stunden...

War okay
otello7788 (554), 14.11.2003

Guter, solide gemachter Werbefilm für den BMW Mini. Nicht sonderlich originell, aber unterhaltsame Kost-annehmbar!

a good job
Juliette (54), 30.10.2003

Lustig, spannend, viele und gute Schauspieler. Der Kinobesuch lohnt sich auf jeden Fall. Jedenfalls für diejenigen, die gerne eine witzige, spannende und mit genialen Einfällen bestückte Gaunerkomödie sehen.

Neue Kinofilme

Hexen hexen