Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14

12.421 Beiträge zu
3.696 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Spiel mir das Lied vom Tod

Spiel mir das Lied vom Tod
Italien, USA 1968, Laufzeit: 164 Min., FSK 16
Regie: Sergio Leone
Darsteller: Claudia Cardinale, Henry Fonda, Charles Bronson, Jason Robards, Gabriele Ferzetti

Meine Meinung zu diesem Film

Sieben-Sterne-Film
Das Auge (297), 26.01.2007

Wenige Filme haben fünf Sterne verdient, einige sechs, und ein paar sieben. Dieser gehört dazu. Musik, Tempo, Story, Spannungsbogen, Dramatik, Schauspieler/innen, Kamera, Ton, Regie eigentlich alles ist einsame Spitze. Schade das ich Once upon a time in the west bereits gesehen habe. Ihn noch nicht gesehen zu haben, bedeutet über eine Ozon-Loch-artige Bildungslücke zu verfügen. Ich meine das Halbjahr, indem das Ozon-Loch noch größer ist, angeblich. O. K. das Bild hinkt, ich allerdings auch nach dem heutigen Fußballspiel.

Keine Eloge
Raspa (355), 08.06.2004

..., denn über diesen Film ist sicher schon alles geschrieben. Aber es ist schön, wenn es Gelegenheit gibt, solch ein Monument noch einmal im Kino zu bewundern. Und schon bald, nach dieser zu Recht so berühmten Eingangssequenz beim windschiefen Wüstenbahnhof, kommt mein Lieblingsdialog, der ungefähr so geht: "Schade, wir haben wohl vergessen, dir ein Pferd mitzubringen." ( dabei ein gemeines Grinsen auf dem Gesicht des Fieslings ) - Bronson: "Macht nichts, ihr habt sowieso zwei Pferde zu viel." Und anschließend pfeifen zum ersten Mal die Kugeln durch die Luft. Einfach klasse!
Wenn es einen kleinen Einwand geben darf: Claudia Cardinale ist ein wenig zu schön, zu gepflegt für ihre Rolle. Ein Katherine Hepburn-Typ von Schauspielerin hätte, meiner Meinung nach, besser gepasst.

Hier erscheint die Aufforderung!