Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10

12.550 Beiträge zu
3.783 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

La Danse - Das Ballett der Pariser Oper

La Danse - Das Ballett der Pariser Oper
Frankreich/USA 2009, Laufzeit: 158 Min.
Regie: Frederick Wiseman
Darsteller: Émilie Cozette, Aurélie Dupont, Dorothée Gilbert, Marie-Agnès Gillot, Agnès Letestu

Meine Meinung zu diesem Film

Zu lang
minkapferdchen (28), 21.01.2011

Da kann ich nur zustimmen. Der Film wirkt wie ein dreistündiger Rohmaterial- Zusammenschnitt. Die Intention dahinter, wahrscheinlich die dass soviel Objektivität wie möglich gewahrt werden soll, ist zwar verständlich, aber ein wenig mehr Struktur und Tempo wäre wünschenswert gewesen.Das Material an sich ist zwar grandios, doch das unruhige Herumgerutsche der Kinozuschauer während der letzen 3/4 Stunde beweist eben, dass sich selbst Hardcore-Fans nach spätestens zwei Stunden ein Ende der Vorstellung herbeisehnen.

Unausgegoren
kran (1), 14.01.2011

Mir erscheint das eher als überlanger Zusammenschnitt ziellos ausgewählter Filmschnippsel, ohne tragende Filmidee. Es häufen und wiederholen sich Bilder von Paris und den gefilmten Häusern, es gibt aber keine chronologische Abfolge, wie anfangs denkbar wäre. Wahllos werden Proben, Vor- und Enfassungen mehrerer Stücke gezeigt, die Stücke, Tänzer und Choreografen werden nicht benannt. Als Zuschauer irrt man zwischen Probeetappen und Personen hin und her. Wartet man anfangs noch auf eine Erklärung, wird dann nach 2 h klar, hier kommt nix mehr, der Regisseur will einfach nichts ordnen, er kanns wohl auch nicht. Schade, dass hätte interessant sein können.

genial
Kinogeher (3), 01.01.2011

Beeindruckender Film über das Ballett der Oper Paris. Ausschnitte von Proben, Aufführungen, Verhandlungen. Viele schnelle, kleine Schnitte, bei manchen Proben bleibt die Zeit dagegen wie stehen.
160 min. sind eine Herausforderung, gefühlt wurde es im Odeon in der letzten halben Stunde unruhig. Trotzdem: der Film ist einen zweiten Besuch wert!

Odeon Kino Köln
CemileTS (141), 01.01.2011

...bevorzugt im Odeon Kino geniessen, ein klassisches sehr schönes Kino (mit hervorragende Ton-technik) als passende Ambiente zu eine sehr geschmeidige Dokumentation.

In diesem Kino sehr zu empfehlen

Magnifique!
woelffchen (597), 31.12.2010

Super! Für jeden Freund des Balletts ein unvergleichliches Erlebnis, mit F. Wiseman nicht nur auf die Bühne des Pariser Balletts zu sehen, sondern auch hinter die Kulissen, und besonders interessant, bei den Proben dabei sein zu dürfen.
Wirklich grandios, was da zu sehen ist.

Neue Kinofilme

Dune 2

Hier erscheint die Aufforderung!