Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13

12.417 Beiträge zu
3.694 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Was tun, wenn's brennt?
Deutschland 2001, Laufzeit: 101 Min., FSK 6
Regie: Gregor Schnitzler
Darsteller: Til Schweiger, Sebastian Blomberg, Martin Feifel, Nadja Uhl, Matthias Matschke, Doris Schretzmayer, Klaus Löwitsch

Meine Meinung zu diesem Film

Öde
Colonia (683), 18.01.2005

Die Idee erinnert mich an einen Ärzte-Song: "'Revolution!' stand auf uns'ren Fahnen". Ist ja auch ganz nett (und voraussagbar ernüchternd) zu schauen, was nach einigen Jahren aus selbst ernannten jungen Revoluzzern geworden ist.

Der ganze Film ist entsetzlich auf cool gemacht, im Ganzen furchtbar öde und blöde und Til Schweiger wie immer unertgräglich.

guter film
Princess05 (271), 10.12.2003

ich finde den film spannend und sehr dynamisch. er hat viel bewegung und wird nicht langweilig. eine gute geschichte in der til schweiger mal wieder unschlagbar ist!

warum nur,warum?
nilzenburger (58), 02.08.2002

gut,ganz so verzweifelt wie in der überschrift war ich nicht und mangelnde ideenvielfalt kann man den deutschen nur schwer vorwerfen:jetzt also eine komödie auf kosten der hausbesetzerszene.dennoch:langweilig,seelenlos,vorhersehbar,bitte unbedingt verpassen.

Hier erscheint die Aufforderung!