Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6

12.417 Beiträge zu
3.694 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Wächter der Nacht
Rußland 2004, FSK 16
Regie: Timur Bekmambetow
Darsteller: Konstantin Khabensky, Wladimir Menschow, Valeri Zolotukhin, Victor Verzbitsky, Mariya Poroshina, Galina Tyunina, Jurj "Goscha" Kutsenko, Alexei Chadow, Zhanna Friske, Ilya Lagutenko

Meine Meinung zu diesem Film

..eigen..
teerose (1), 05.11.2005

Man merkt, dass es keine Hollywood-Produktion ist - ein Lob an die Russen, ein gut gemachter Film! Doch um die Geschichte besser zu verstehen (die zu oberflächlich rüberkam), sollte man doch das Buch lesen. Bin schon auf die weiteren 2 Teile gespannt.

...der Film war...
snchoi7588 (3), 23.10.2005

ich fand den Film nicht gerade sehr Actionreich...
der Film ist nicht so wie Matrix und es kommt fast kein Action vor und das hat mich enttäuscht...
ich dachte sie würden im hohem Niveau kämpfen, doch leider war fast kein Action...
Naja...
Doch der rest war in Ordnung!

Pan Tau 2005
Busumo (2), 02.10.2005

Also, dieser Film ist anders als Herr der Ringe, Matrix oder Underworld. Die ganzen Kritiken haben nicht viel mit dem Film zu tun und führen auf die gfalsche Fährte. Bei mir löste der Film am Ende eine Erinnerung an Pan Tau und anderen Serien aus dem alten "ostblock" aus. Früher liebte ich diese Serien, weil sie etwas liebenswertes besaßen. Dieser Film hat auch etwas märchenhaftes. Keine großartigen Tricks, Computeranimationen, ein kleines Budget wird genutzt um einen interessanten Film zu machen. Eine interessante Abwechslung gegenüber anderen Produktionen, mit einer eigenen russischen Note. Ein sehenswerter Film, kein Kultfilm.

geht so.
Tetischeri (79), 29.09.2005

Also der Film war nicht schlecht, aber auch nicht gut. Die Story ist ziemlich platt. Am Anfang etwas verwirrend, aber überhaupt nicht gruselig.

Hier erscheint die Aufforderung!