Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6

12.417 Beiträge zu
3.694 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Verliebt in eine Hexe

Verliebt in eine Hexe
USA 2005, Laufzeit: 100 Min., FSK 0
Regie: Nora Ephron
Darsteller: Nicole Kidman, Will Ferrell, Shirley MacLaine, Sir Michael Caine, Kristin Chenoweth, Steve Carrell, Fred Willard, Jason Schwartzman, Joan Plowright, Heather Burns, David Alan Grier, Jim Turner, Jarrad Paul, Amy Sedaris, Stephen Colbert

Meine Meinung zu diesem Film

Naja...
Tara (93), 06.11.2005

ganz nett, nicht überragent, teilweise etwas zäh.
Nicole Kidman ist viel zu quitschig in dem Film und Will Ferrell mag ich schon mal gar nicht.
Wenns sein muß kann man sich den Film angucken, aber es muß nicht sein!

Verlangt Euer Geld zurück...
Ebbe (1), 28.10.2005

Das Kino, das diesen Film ausstrahlt, sollte
Ihnen auf Verlangen das Geld zurückerstatten.
Schrott. Ein Film war noch schlechter:
Pearl Harbor

Totale Geldverschwendung!!!
SlyCologne (1), 27.10.2005

Ich kann mich nicht erinnern, jemals einen schlechteren Film gesehen zu haben! Wer findet eine solche story witzig? Dass Nicole Kidman sich für eine solche Rolle hergibt ist mir unbegreiflich.. Der Film ist weder witzig noch unterhaltsam sondern einfach nur zum Gähnen langweilig... Die jokes abgedroschen und platt. Will Ferrell sollte sich lieber als Pausenclown betätigen! Wer schreibt nur solche Drehbücher? Das Programm auf arte bietet mehr Unterhaltung!

Romantisch .....
Loretta (43), 07.10.2005

..... sollte er sein der Film, oder? Fand ich jetzt nicht, wahrscheinlich fehlt mir der Zugang. Ich muss mich Otello anschließen, Herr Ferrell war fehl-besetzt. Auch Frau Kidman spielt weit unter ihrem sonstigen Niveau. Zum Glück hat mich der Schlaf irgendwann von diesem Film erlöst.
Nicht empfehlenswert!

Hat nicht wehgetan
otello7788 (554), 22.09.2005

Unterhaltsamer, sinnfreier Film. KIdman und Caine sind wunderbar, mit Will Ferrell habe ich mich etwas schwergetan. Der ist ein toller Komiker, aber einfach zu hässlich für die Rolle. Eine tolle Besetzung für den Vorsitzenden des 3.Bergheimer Ralf Schumacher Fanclubs, aber als Mann, für den eine Hexe alles aufgibt, eher fragwürdig.

Morgen habe ich den Film sicher schon vergessen.

www.das-positiv.de

Süß
Tetischeri (79), 30.08.2005

Der Film hat mir sehr gut gefallen!

Hier erscheint die Aufforderung!