Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

12.560 Beiträge zu
3.788 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Punch-Drunk Love

Punch-Drunk Love
USA 2002, Laufzeit: 94 Min., FSK 12
Regie: Paul Thomas Anderson
Darsteller: Adam Sandler, Emily Watson, Luis Guzmán, Rico Bueno, Hazel Mailloux, Julie Hermelin, Salvador Curiel, Jorge Barahona, Ernesto Quintero, Mary Lynn Rajskub, Lisa Spector, Nicole Boroda Gelbard, Mia Weinberg, Karen Hermelin, Larry Ring, Kerry Gelbard

Kurzinfo: „punch-drunk“ bezeichnet das benommene Gefühl des Boxers nach einem Schlag ins Gesicht und ebenso benommen fühlt sich auch der Protagonist Barry Egan im Film von P.T. Anderson. Aufgewachsen mit sieben Schwestern fristet Barry ein trostloses und einsames Dasein zwischen den merkwürdigen Werbemitteln, die er als Kleinunternehmer herstellt und vertreibt. „Punch-Drunk Love” ist eine romantische Komödie, aber wer nun Angst hat, er müsse auf den Anderson-Touch verzichten, sei hiermit beruhigt, denn der Film geht weit über übliches Genre-Kino hinaus und entwickelt einen Rhythmus, der zeitweise an einen Drogentrip denken lässt. Die Erwartungshaltung des Zuschauers wird immer wieder aufs Neue gebrochen. (plb)

Neue Kinofilme

Furiosa: A Mad Max Saga

Hier erscheint die Aufforderung!