Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

12.417 Beiträge zu
3.694 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

My Sweet Home
Deutschland/Griechenland 2001, Laufzeit: 83 Min.
Regie: Filippos Tsitos
Darsteller: Nadja Uhl, Harvey Friedmann, Elefteria Sapountzi, Monika Hansen, Neil D'Souza, Peter Lewan, Mehdi Nebbou, Mario Mentrup, David Monteiro, Maxim Kovalevski, Irakli Kemertelidze

Meine Meinung zu diesem Film

Kann man sich getrost schenken
gutzi (182), 22.05.2002

In seiner Funktion als Abschlussfilm an der Film- und Fernsehakademie kann dieser Film ja noch so gerade als "gelungen" bezeichnet werden - für den zahlenden Kinogänger ist er jedoch alles andere als ein cineastisches Vergnügen. Die Figuren bleiben allesamt blaß und unsympathisch, die Szenerie mehr als öde, die Dialoge unrealistisch und trocken - vor dem Fernseher hätte ich wahrscheinlich irgendwann umgeschaltet, so bin ich bis zum tatsächlich gar nicht so bitteren Ende sitzen geblieben (tatsächlich ist die Schlußszene eine der schönsten des Films). Ansonsten überzeugten allerhöchstens noch die "Balkan All Stars", insbesonderen mit ihrer Interpretation von "Ich hab noch einen Koffer in Berlin", bei der sich die Darsteller dann so richtig schön austoben durften.Ein, zwei, drei andere nette Szenen gab's glaub ich auch noch, aber die hab ich schon wieder vergessen ...

Neue Kinofilme

Greenland