Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13

12.417 Beiträge zu
3.694 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Meine Braut, ihr Vater und ich
USA 2000, Laufzeit: 108 Min., FSK 6
Regie: Jay Roach
Darsteller: Robert De Niro, Ben Stiller, Blythe Danner, Teri Polo, James Rebhorn, Jon Abrahams, Phyllis George, Kali Rocha, Thomas McCarthy, Nicole DeHuff

Meine Meinung zu diesem Film

ECHT WITZIG !!!
bruzzeler (17), 09.06.2005

Süß der kleine Fratz! Und endlich mal ein zweiter Teil zu dem man sagen kann: EINDEUTIG GELUNGEN!! Habe ihn im Kino gesehen, die Zuschauer haben endlos viel gelacht.. am meißten über das Baby, Hund & Katz sowie auch den Schwiegereltern.. echt mies der Name der Frau: Martha Fucker.. Und nun einmal aussprechen bitte.. :-))

auf bald..

Einer von uns
otello7788 (554), 03.06.2005

De Niro mit seinem Faltengesicht ist das Sehen des Films alleine schon wert und Ben Stiller kann es einfach: Komisch und tolpatschig sein, so daß man sich immer irgendwie betroffen fühlt, da es einem in seinen schlimmsten Alpträumen auch selber passieren könnte. Erfreulicherweise darf man dann hier darüber lachen. Und bei der Szene mit der Urne habe ich die DVD stoppen müssen, da ich sonst die nächsten Minuten verpasst hätte. Gute Unterhaltung.

www.das-positiv.de

Wer mal eine Runde lachen möchte...
NAT25 (24), 17.08.2001

und nicht soviel Grübeln möchte...sollte sich diesen Film anschauen! Eine angenehme Abwechslung und Robert de Niro ist sowieso immer 1A!

Na ja, nicht grad der Überflieger
Nero (28), 12.07.2001

Na ja, ich weiß nicht so recht, was ich sagen soll. Ich habe den Film auf deutsch und in der Originalversion gesehen aber so unglaublich witzig ist er nicht. Ich habe auch oft gelacht, aber nicht den ganzen Film über. Robert De Niro ist unschlagbar und Ben Stiller ist schon beim bloßen Hinschauen total witzig, aber es gibt bessere Komödien, bei denen man mehr lacht.
Anschauen lohnt sich schon, aber erwartet nicht so übermassig viel.

SUPER!!!!
KaiserSose (119), 11.07.2001

Endlich noch mal eine richtige Komödie. Ich hab im Kino auf dem Boden gelegen und gelacht. Robert De Niro ist in Top-Form und es macht richtig Spaß ihm zuzuschauen. Es ist schon eine Qual was dem armen Brautwerber alles passiert. Wer sich mal richig kaputt lachen will, sollte nicht an diesem Film vorbeigehen.

Superwitzig!
NAT25 (24), 17.05.2001

Eine schräge Komödie über das 1. Zusammentreffen zwischen den Freund und der Familie der Frau.
Dem armen Kerl, sowieso schon total verunsichert, passiert ein Malheur nach dem anderem und dabei gerät er natürlich sehr in die Mißgunst der gesamten Familie...zum Schluß droht sogar die Trennung des Paares - aber wie das so ist, in Hollywoodfilmen - "Ende gut, alles gut"!
Aber bis zum Happy End lacht man sich erst mal total kaputt, bis einem sogar der Bauch wehtut! Sehenswert, wenn man mal eine leichte, amüsante Unterhaltung wünscht.

Hier erscheint die Aufforderung!