Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28

12.573 Beiträge zu
3.797 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Maybe Tomorrow

Maybe Tomorrow
Ungarn 1979, Laufzeit: 105 Min.
Regie: Judit Elek
Darsteller: Judit Meszléry, Andor Lukáts, Eszter Szakács, István Szo˝ke, Hédi Temessy

Kurzinfo: MAJD HOLNAP ist ein äußerst kraftvoller, den Zeitgeist einfangender Film, der die düsteren Aussichten nach 1968 und die deprimierenden ungelösten Probleme seziert. Im Mittelpunkt: zwei Paare, die gegen ihre Lebensbedingungen und ihren eigenen Lebensüberdruss ankämpfen. István und Eszter verlieben sich ineinander, sind allerdings beide bereits verheiratet. Ihre Beziehung ist in ihren Familien ein offenes Geheimnis, dennoch wissen beide, dass sie früher oder später eine Lösung für diese zermürbende Situation finden müssen. Beklemmende Szenen mit den beiden Liebenden, die in engen Wohnungen, zwischen bröckelndem Putz und abgenutzten Möbeln gedreht wurden, zeigen mit grausamer Genauigkeit die Verzweiflung einer gesamten Epoche. MAJD HOLNAP wurde in Locarno mit dem FIPRESCI-Preis ausgezeichnet. (FM)

Neue Kinofilme

Twisters

Hier erscheint die Aufforderung!