Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 31
1 2 3 4 5 6 7

12.419 Beiträge zu
3.696 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Ich beichte
USA 1953, Laufzeit: 91 Min., FSK 12
Regie: Alfred Hitchcock
Darsteller: Montgomery Clift, Anne Baxter, Karl Malden, Brian Aherne, O.E. Hasse, Dolly Haas, Roger Dann, Charles Andre

Meine Meinung zu diesem Film

Pastor's Zwickmühle
Kinokeule (541), 10.04.2007

Ein Pastor darf aufgrund des Beichtgeheimnisses einen Mörder nicht verraten und gerät dabei selbst unter Mordverdacht. Wieder mal geht es bei Hitchcock um die übertragene Schuld bei einem Mord. O.E. Hasse als böser Mörder und Karl Malden als junger Cop spielen ihre Rollen stark. Stilistisch anspruchsvoll erkennt man gleich die Handschrift von Hitchcock. Die Story ist etwas zufallsgesteuert, steht und fällt mit dem beknackten Beichtgeheimnis.

Unter moralischen Aspekten ist das Beichtgeheimnis aber sehr interessant. Wird doch das Gesetz der Kirche über dem des Staates gestellt und entsteht viel Leid und Übel aus dem Schweigen des Priesters. Montgomery Clift spielt diesen Priester mit stoischer Gelassenheit und im festen Glauben. Hitchcock selbst mochte diesen Film später nicht mehr so sehr und er hat in seinem Werk auch keinen herausragenden Platz gefunden. Ich finde den Film aber dennoch sehr interessant in Bild und Inhalt (5 Sterne).

Hier erscheint die Aufforderung!