Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8

12.417 Beiträge zu
3.694 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Feuer, Eis und Dosenbier
Deutschland 2001, Laufzeit: 83 Min., FSK 12
Regie: Mathias Dinter
Darsteller: Axel Stein, Rick Kavanian, Eva Habermann, Herbert Fux, Christoph M. Ohrt, Andreas Elsholz, Thorsten Feller, Herbert Fux, Imke Brügger, Karl-Heinz Dickmann, Saskia De Lando, Uwe Freyer

Meine Meinung zu diesem Film

lustig!
Princess05 (271), 10.11.2002

dieser film grenzt zwar an absoluten schwachsinn,aber er ist echt lustig! ich fand ihn gut, vorallendingen hat axel stein seine sache wieder sehr gut gemacht, aber heidi war auch nicht schlecht. Nur türlich fand ich manchmal ein bisschen sehr übertrieben...

Schulz...
Cologne (63), 18.02.2002

Zuerst dachte ich, ich würde in der Sneak von Heidi sitzen, aber es war dann doch Feuer, Eis und Dosenbier. Der Film beginnt relativ stark für einen deutschen Film, fällt aber mit der Zeit eher ins Mittelmaß zurück. Es waren einige gute Gags dabei, die man von einem deutschen Film gar nicht erwarten konnte. Wie üblich waren auch einige gute Gags bereits in der Vorschau zu sehen. Wer den deutschen Film absolut nicht mag, wird diesen Film auch nicht mögen. Wer aber wenig wert auf Niveau und teilweise platte witze legt, wird diesen Film "lieben". Insgesamt gute Ansätze für einen deutschen Film, der seine Vorurteile ;o) aber nicht wirklich ablegen kann...

Neue Kinofilme

Greenland