Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6

12.417 Beiträge zu
3.694 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

eXistenZ
Kanada/Großbritannien 1999, Laufzeit: 108 Min.
Regie: David Cronenberg
Darsteller: Jennifer Jason Leigh, Jude Law, Willem Dafoe, Ian Holm, Don McKellar, Keith Callum Rennie, Sarah Polley, Christopher Eccleston

Meine Meinung zu diesem Film

Geschwurbel
Kinokeule (541), 25.07.2005

Der Film fängt ja noch relativ gut und spannend an, aber spätestens wenn die dritte Realitätsebene eröffnet wird, frage ich mich, was das hier alles soll. Die Grundidee ist nett und greift das Thema ?Virtuelle Realität? gekonnt auf. Mit sehr viel Fleisch, Gewebe und Organischem erkennt man Cronenberg als Regisseur wieder. Man kann die Ausstattung und die Effekte des Films auf der Habenseite verbuchen, aber inhaltlich enttäuscht der Film. Wer hier am Ende Gut oder Böse ist, bleibt unklar, interessierte mich aber auch nicht mehr großartig, da eine emotionale Verbindung zu den Figuren scheitert. Jude Law sieht hier aus wie der kleine Bruder von Benny Beimer und John-Boy Walton und Jennifer Jason Leigh ist einfach eine schlechte Schauspielerin. Wenn man sich ?Crash? anschaut und hier sieht, wie z.B. die sog. Bioports betrieben werden, kann man den Verdacht hegen, dass Cronenberg etwas verklemmt ist und am liebsten mal einen richtigen Porno drehen möchte (2 Sterne)

Hier erscheint die Aufforderung!