Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13

12.417 Beiträge zu
3.694 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Der gute Dieb
Großbritannien/ Kanada/ Frankreich/ Irland 2002, Laufzeit: 108 Min., FSK 12
Regie: Neil Jordan
Darsteller: Nick Nolte, Tchéky Karyo, Said Taghmaoui, Gérard Darmon, Emir Kusturica, Marc Lavoine, Mark Polish, Michael Polish, Nino Kukhanidze, Ouassini Embarek, Kathleen McClellan, Ralph Fiennes, Jason Flemying, Patricia Kell, James Quattrochi

Meine Meinung zu diesem Film

Oceans Eleven ungeschminkt
Kinokeule (541), 01.12.2004

Ein Klasse ?Tresorknacker-Film? der von Anfang an spannend erzählt wird. Bob Montaigne (Nick Nolte) sammelt für seinen letzten Coup einen Haufen durchgeknallter Spezialisten an. Drogenjunkies, Transsexuelle und Liebestolle sollen dabei Gemälde im Wert von 80 Mio. Francs stehlen. Das kann nicht gut gehen? Tut es ja auch nicht, auch wenn Bob Montaigne am Ende das Glück auf seiner Seite findet. Man kann ruhig auch mal verlieren, aber auf die Haltung kommt es an (4 Sterne)

Gut!
mr. kurtzman (168), 28.10.2003

Habe seit dem genialen ?The Crying Game? von Neil Jordan nichts anderes mehr von ihm gesehen. Vielleicht habe ich ja nichts verpasst. Die Melancholie hat er diesmal beiseite gelassen (im Vergleich zu MonaLisa und Crying Game) und zum Glück diesmal keine ?Prostituierten-Helfersyndrom-Geschichte? erzählt. Ich war doch überrascht über die ironisch-witzige Atmosphäre besonders aus dem Munde von Nick Nolte. Ein guter Film.

Hier erscheint die Aufforderung!