Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10

12.550 Beiträge zu
3.783 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Citizenfour

Citizenfour
USA, Deutschland 2014, Laufzeit: 114 Min., FSK 12
Regie: Laura Poitras
Darsteller: Edward Snowden, Glenn Greenwald
>> citizenfourfilm.com

Einer der wichtigsten Dokumentarfilme des Jahres kommt von einer Regisseurin, deren engagiertes Werk hier in Deutschland leider bis jetzt kaum rezipiert wurde: Laura Poitras ist nicht nur eine Filmemacherin, die sich seit Jahren mit den gesellschaftlichen und politischen Folgen von 9/11 beschäftigt, sondern auch die Kontaktperson, an welche Edward Snowden sich wandte, um sein Wissen um die Praktiken der NSA an die Öffentlichkeit zu bringen. Die Hintergründe dieser Begegnung werden in ihrem eindrucksvollen Film auf erhellende Weise zusammengeführt und verdichten sich zu einem unbedingt sehenswerten Zeitdokument.

Snowdons Wahl fiel auf Poitras, da diese über das Know-How geschützter Kommunikationswege verfügte – so war sie in den Vereinigten Staaten durch ihre differenzierten Recherchen über den Irak-Krieg und Guantanamo bald zur Persona non grata geworden und nach Berlin übergesiedelt. Zusammen mit dem britischen „Guardian“-Journalisten Glenn Greenwald folgte sie dem noch unerkannten Whistleblower nach Hong Kong, wo er im Zuge weniger Tage die Dokumente preisgab, welche in ihren Konsequenzen beispiellos sind und dennoch bis heute politisch wenig auslösen konnten, was die Dringlichkeit von Poitras Projekt nur unterstreicht. Sie zeigt neben den Funktionsweisen der staatlichen Überwachung vor allem die Wichtigkeit einer Haltung auf, die eben nicht resigniert, sondern neue Wege sucht. Dabei gelingt ihr ein sehr nahes Porträt Snowdens ebenso wie der Anstoß einer Debatte um die Frage, was Demokratie heute noch bedeuten kann.

(Silvia Bahl - biograph)

Neue Kinofilme

Dune 2

Hier erscheint die Aufforderung!