Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13

12.418 Beiträge zu
3.695 Filmen im Forum

Forum

Es gibt 1 Beitrag von Dr. Socrates

Matrix Revolutions

weitere Infos zu diesem Film | 17 Forenbeiträge

Welch' grausames Ende !

07.11.2003

Das Ende der Handlung sei hier gemeint ? Nein, das Ende dieser Trilogie ! Das Ende der Handlung ist einem in sehnsüchtiger Erwartung des Filmendes fast schon egal. Diese "Matrix"-Trilogie, welche mit dem fulminanten ersten Teil so hervorragend begonnen hatte, wurde mit "Matrix Revolutions" zum grausamen Ende geführt. Man hätte nicht gedacht - auch nach dem enttäuschenden 2.Teil - dass es so schlimm hätte kommen können. Alles, was zu hoffen bleibt, ist, das es dabei nun auch wirklich bleibt.
Es passiert eigentlich nichts irgendwie neues oder überraschendes, es gibt keinerlei neue Idee, das dröge pseudo-philosophische Gequatsche, die hölzern-rührige Liebesgeschichte und die sich immer wieder identisch wiederholenden Kampfszenen gleiten ab ins Unerträgliche. Die Geschichte wird lustlos, einfallslos und unmotiviert irgendwie weiter erzählt, wobei auch die visuellen Effekte bis auf einzelne Ausnahmen völlig auf der Strecke bleiben. Teilweise kippt "Matrix Revolutions" fast schon in die komische Ecke und wirkt als ironische Parodie auf seine eigene Science-Fiction-Grundidee. "Matrix Revolutions" ehrlich und offen bewertet: Verarschung & Geldmacherei.

Hier erscheint die Aufforderung!