Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10

12.550 Beiträge zu
3.783 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Maria nap

Maria nap
Ungarn 1983, Laufzeit: 119 Min.
Regie: Judit Elek
Darsteller: Edit Handel, Éva Igó, Tamás Fodor, Imre Csiszár, Lajos Kovács

Kurzinfo: Judit Elek wollte MÁRIANAP bereits 1973 drehen, musste die Dreharbeiten allerdings lange verschieben, da die Zensur den Film als eine Parabel auf die Zeit nach dem ungarischen Volksaufstand von 1956 verstand. Der Film über den renommierten ungarischen Dichter Sándor Petöfi, der allerdings nirgends im Film zu sehen ist, beschreibt die chaotische Situation, in der er lebte und die negativen Folgen der gescheiterten Revolution, mit denen die Familie des Dichtergenies zu kämpfen hatte. 1866, einige Jahre nach der gescheiterten Revolution von 1848: Die Mitglieder der großbürgerlichen Familie Szendrey kommen zusammen, um den Namenstag der jüngeren Tochter Mária zu feiern. Während die Rituale des Familientreffens höflich abgewickelt werden, bringt jeder seinen eigenen, Jahrzehnte zurückliegenden Kummer mit, unterdrückte Spannungen und Gefühle treten zu Tage. (FM)

Neue Kinofilme

Dune 2

Hier erscheint die Aufforderung!