Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8

12.417 Beiträge zu
3.694 Filmen im Forum

VISSI D’ARTE

2. 10. (Premiere) // 7./11./14./23. 10. in der Deutschen Oper am Rhein

Johannes Erath, der u.a. an der Bayerischen Staatsoper, der Semperoper Dresden, der Oper Frankfurt und dem Theater an der Wien mit großer szenischer Bilderpoesie Operngeschichten entlang ihrer Bruchkanten erzählt, entwirft für die Deutsche Oper am Rhein eine szenisch-musikalische Zustandsbeschreibung über die Auferstehung des Bühnenraums und seiner Zauberdinge, über das, was wir vermisst haben und zurückgewinnen, über die unmöglichen Möglichkeiten des Bühnenkusses, Spielarten der Nähe, den Zauber des ersten Tons und die Stolperkanten der abständigen Bühnenhygiene, über die es mit Humor und Theaterwunder zu tänzeln gilt - oder klangvoll hinzuknallen.

VISSI D’ARTE
Musikalische Leitung: Wolfgang Wiechert
Konzept, Inszenierung, Ausstattung: Johannes Erath
mit Morenike Fadayomi, Maria Kataeva, Stefan Heidemann, Andrés Sulbarán, Heidi Elisabeth Meier
Düsseldorfer Symphoniker
Chor der Deutschen Oper am Rhein

Premiere: 2. 10. - 19.30 Uhr
7./14./23. 10. - 19.30 Uhr
11. 10. - 18.30 Uhr

Deutsche Oper am Rhein
Heinrich-Heine-Allee 24
40213 Düsseldorf
google maps

www.operamrhein.de
Karten: +49 (0) 211.89 25-211
ticket@operamrhein.de

Neue Kinofilme

Hexen hexen

Bühne.