Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 31
1 2 3 4 5 6 7

12.267 Beiträge zu
3.615 Filmen im Forum

Star trek IV

Symposium „Space Travel & Science Fiction”

30.3. im Filmmuseum Düsseldorf

Im Rahmen der Sonderausstellung „Fantastische Welten, perfekte Illusionen. Visuelle Effekte im Film“

Das transdisziplinäre Symposium widmet sich der Verbindung und dem gegenseitigen Einfluss von Space Travel und Science Fiction. Welche fiktiven Möglich­keiten werden im Film gezeigt, die Wissenschaftler*innen und Ingenieur*innen träumen lassen? Inwiefern inspirieren reale Raumfahrtprojekte, schon selbst My­thos geworden, Filmemacher*innen immer wieder neu?
Im Weltraum angesiedelte Science-Fiction-Filme sind besonders auf VFX | SFX angewiesen. Raumschiffe, fremdartige Planeten, monströse Wesen: Von STAR TREK bis ALIENS schaffen Filme eine Verknüpfung zwischen unserer Realität und dem mysteriösen Weltall, dessen Entdeckung, jedenfalls im Kino, nie enden soll.
Die Gäste des hochkarätigen Panels begegnen aus ihren unterschiedlichen Per­spektiven den Themen Space Travel und Science Fiction auf vielfältigste Weise. So bietet das Symposium durch seine transdisziplinäre Struktur zugleich breites und spezifisches Wissen.

Gäste:
Prof. Michael Coldewey, CEO Trixter und VFX-Professor HFF München
Dan Curry, VFX Supervisor und Producer (STAR TREK), Los Angeles
Rolf Giesen, Schriftsteller, Drehbuchautor
Anna Matacz, Herstellungsleiterin des Animationsinstituts,
Filmakademie Baden-Württemberg
Andreas Schütz, Pressesprecher des DLR
(Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt, Köln)
Prof. Metin Tolan, Professor für experimentelle Physik,
Technische Universität, Dortmund

BLACK BOX – Kino im Filmmuseum der Landeshauptstadt Düsseldorf
Schulstraße 4
40213 Düsseldorf
google maps

Telefon 0211 8 99 22 32
filmmuseum@duesseldorf.de
www.duesseldorf.de/filmmuseum

Facebook: facebook.com/FilmmuseumDuesseldorf
Twitter: twitter.com/filmmuseum_due

Neue Kinofilme

Die Goldfische

Film.