Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29

12.324 Beiträge zu
3.650 Filmen im Forum

ÅDALEN 31

Hommage an Bo Widerberg (1930 – 1997)

Filmreihe vom 1. bis 23. Juni im Filmmuseum Düsseldorf

Geboren 1930 in Malmö, machte sich Bo Widerberg in den 1950er-Jahren zu­nächst als Schriftsteller und Filmkritiker einen Namen. Nachdem er Ingmar Berg­man hart attackiert hatte, er würde Filme ohne Interesse für soziale Verhältnisse drehen, schickte ihm ein Produzent die folgende Nachricht: „Hier sind 250.000 Kronen. Filmen Sie damit die Wahrheit.“ Kurz darauf leitete er mit BARNVAGNEN (1963) und zusammen mit Regisseuren wie Vilgot Sjöman, Jan Troell und Roy Andersson die schwedische Nouvelle Vague ein. Mit KVARTERET KORPEN drehte er noch im gleichen Jahr seinen zweiten Film, der – auch dank einer Oscar-Nominierung – für seinen Durchbruch als Regisseur sorgte. 2012 befragte die schwedische Filmzeitschrift „Flm“ 50 Filmkritiker*innen und -wissenschaft­ler*innen nach ihrer persönlichen Top 10 der schwedischen Filmgeschichte. KVARTERET KORPEN landete dabei auf Platz zwei, direkt hinter Victor Sjöströms Stummfilm-Meisterwerk KÖRKARLEN (DER FUHRMANN DES TODES, 1921).
Mit seinen den Menschen und der Realität zugewandten Filmen wurde Bo Widerberg in den 1960er-Jahren zum Antipoden Ingmar Bergmans, zu einem der bekanntesten schwedischen Regisseure überhaupt und somit eine feste Größe im europäischen Filmschaffen.  Nach der Sjöwall/Wahlöö-Verfilmung MANNEN PA TAKET (1976) legte Widerberg eine Schaffenspause ein, konnte aber in späteren Jahren nicht mehr an seine frühen Erfolge anschließen.

Sa 1.6. 19:00
KVARTERET KORPEN - DAS RABENVIERTEL
SWE 1963 · R/B: Bo Widerberg

So 2.6. 15:00 | Sa 22.6. 19:00
ELVIRA MADIGAN - DAS ENDE EINER GROSSEN LIEBE
SWE 1967 · R/B: Bo Widerberg  

So 9.6. 15:00
BARNVAGNEN - KINDERWAGEN
SWE 1963 · R/B: Bo Widerberg

So 9.6. 17:30 | Fr 21.6. 21:00
MANNEN PÅ TAKET - DER MANN AUF DEM DACH
SWE 1976 · R: Bo Widerberg

So 16.6. 15:00
ÅDALEN 31
SWE/DK 1969 · R: Bo Widerberg 

Fr 21.6. 19:00
KÄRLEK 65 - ROULETTE DER LIEBE
SWE 1965 · R/B: Bo Widerberg

So 23.6. 15:00
LUST OCH FÄGRING STOR - SCHÖN IST DIE JUGENDZEIT
SWE/DK 1995 · R: Bo Widerberg

BLACK BOX – Kino im Filmmuseum der Landeshauptstadt Düsseldorf
Schulstraße 4
40213 Düsseldorf
google maps

Telefon 0211 8 99 22 32
filmmuseum@duesseldorf.de
www.duesseldorf.de/filmmuseum

Facebook: facebook.com/FilmmuseumDuesseldorf
Twitter: twitter.com/filmmuseum_due

Neue Kinofilme

Ad Astra – Zu den Sternen

Film.