Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16

12.413 Beiträge zu
3.691 Filmen im Forum

Möbius - Compagnie XY (10.-12. 9. - Mitsubishi Electric HALLE)
Foto: Matthias Horn

9.9. - 27.9. 2020

30 Jahre düsseldorf festival!

Die Planung für das Festival 2020 war gerade abgeschlossen, da kam die Pandemie. Nach dem ersten Schock hat man sich im Team des düsseldorf festivals entschieden trotzdem ein Programm anzubieten, zu groß waren Solidaritätsbekundungen und Unterstützungsangebote. So wird es in diesem Jahr ein Festival der Gemeinschaft, der Solidarität und des Miteinanders geben, bei dem vor allem Künstler aus Düsseldorf und Umgebung den Vorzug haben. Ein großes Zelt auf dem Burgplatz wird es nicht geben aber ein kleines und mit „Tabula Rasa“ eine Produktion geben die eigens für dies besondere Festvial geschaffen wurde. Dank einer großartigen Kooperation mit D.LIVE zieht das Festival mit einigen der geplanten Zeltproduktionen in die Mitsubishi Electric Halle.
Die Video-Kunst-Projektion „Faces of Düsseldorf“ auf dem Burgplatz ist angesichts der pandemiebedingten Masken das Projekt der Stunde, denn es vereint und feiert die vielfältigen Gesichter dieser Stadt. Jan Isings spektakuläre Video-Aktion wurde 2011 erstmals in Berlin gezeigt, ist seither weit gereist und entsteht jedes Mal ganz neu. Auf einer Projektionsfläche von 36 Quadratmetern wird ein acht Meter hohes dreidimensionales Gesicht entwickelt, das Universal Face. Bekannte und unbekannte Gesichter Düsseldorfs verschmelzen darauf miteinander zu dem einen Gesicht der Stadt, zur Summe von uns allen. Premiere von „Faces of Düsseldorf“ ist bereits am 12. 8., im Laufe der folgenden Wochen und während der Festival- Spielzeit sind weitere DüsseldorferInnen eingeladen, „Faces of Düsseldorf“ zu erweitern und sich selbst mit Ihren Gesichtern in das Projekt einzubringen. (Bis 4. 10. täglich ab Einbruch der Dunkelheit am Burgplatz)

Neue Kinofilme

The Secret – Das Geheimnis

Bühne.